Veranstaltungen

Denkmalstag

Jedes Jahr am Dienstag in der vollen Woche nach Trium (Dreikönigstag; 6. Januar), treffen sich Wendezeller Bürger und Bürgerinnen auf dem Gerichtsplatz beim Kreuz von Wendezelle.

Aufgestellt wurde das Kreuz am 26.06.1981 zur Erinnerung an die 600-Jahrfeier 1980. 

Heute wird hier allerdings kein Gericht mehr gehalten, stattdessen wird bei Fackelschein und Glühwein an die historische Bedeutung des Ortes erinnert.

 

Nach einer kleinen Ansprache geht es dann gemeinsam in die Wendezeller Stuben, wo es im warmen einen Vortrag zu verschiedensten Themen mit Bezug zu Wendezelle gibt.

 

Wie z.B.

"175 Jahre JGW" 

"Wendezelle und die Autobahn"

"Wendeburger Rübenburgen"

usw.

 

Video vom Aufstellen des Denkmals 1981 von Günther Jäckle

 

Dokumente zum Thema:

- Historisches zum Denkmal

- Zeitungsartikel zur Einweihung

Technische Hinweise zum Denkmal


Anlass:

Ursache:

Erbauer:

Schirmherr+

Eigentümer:

Grund + Boden:

Planung:

Entwurf:

Ausführung:

Finanzierung:

erbaut:

gerichtet:

eingeweiht:

Teilnehmer:

Vortragende:

 

 

 

Maße:


Erinnerung an die 600-Jahrfeier

1380     Wendezelle     1980

 

Historisch nachweisbarer Standort eines Gerichtsplatzes mit Kreuz

- erwähnt Anno 1566 und 1630 -

Schützenfestgemeinschaft Wendezelle

Gemeinde Wendeburg

Familie Heinrich Hornig

Rolf Ahlers, Richard Schäfer jun.

Ulrich Hahn

Vereinsmitglieder in selbstloser Eigenarbeit

Spendenaktion

Frühjahr 1981

Freitag, 26.06.1981

Schützenfest-Sonntag, 12.07.1981

Schützenfestgemeinschaft - Festausschuss - 

Gäste und Wendezeller

Vorsitzender Richard Schäfer jun.

Bürgermeister Albert Grove

Musikverein Edemissen

Gemischter Chor Wendezelle

a. Platz:               ca. 70 m2       

b. Fundamente:    Beton B15

c. Mauer:             Vollziegel NF/MG II

    Länge:             8,00 m

    Höhe:              1,00 m

    Dicke:              0,24 m

                              (die Mauer steht leider nicht mehr)

d. Kreuz:              

    Höhe:              2,85 m = 10 Fuß

    Breite:             2,25 m = 8 Fuß

    Dicke:              0,285 m = 1 Fuß

    Material:          Bongossiholz

    Verbinder:        V4A-Stahlgewindebolzen M12

    Gewicht:          16,24 KN = ca. 1,624 t

1. Vorsitzender

Matthias Köhler
 

Grauer Hof 3

38176 Wendeburg/Wendezelle

Tel.: 0163-8856744
E-Mail: Vorsitzender@tradi-wendezelle.de

Kontakt
Folgt uns auch auf

© 2017 Tradiitionsgemeinschaft Wendezelle e.V. - erstellt mit Wix.com